Datenschutzerklärung

Datenschutz

Datenschutz ist von hohem Stellenwert für die Betreiberin von www.marionbohn.de. Eine Nutzung dieser Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.

Name und Anschrift der Verantwortlichen

Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Datenschutz-Bestimmungen ist:

Marion Bohn
Supervision & Coaching Berlin-Mitte
Ackerstr. 144 (Hinterhaus)
10115 Berlin

Telefon: +49 30 95619083
Mobil: +49 176 67415421
Mail: info@marionbohn.de

Cookies

Diese Internetseiten verwenden keine Cookies, die dem Benutzer-Tracking dienen und keine Statistik-Cookies, die das Userverhalten aufzeichnen sowie keine Werbe-Cookies, sondern ausschließlich für die Funktion der Internetseiten notwendige Cookies.

Hosting Host Europe

Dennoch wird registriert, dass Sie auf unserer Website sind: die Web-Server von Host Europe  registrieren Sie aus notwendigen Gründen. Denn bei diesem Provider wird unsere Website gehostet. Wenn Sie unsere Website aufrufen, notieren die Server von Host Europe so genannte Logfiles. Das sind Listen, in denen die IP-Adressen derjenigen Besucher*innen stehen, die auf den Server gekommen sind, um eine bestimmte Seite aufzurufen.

Die IP-Adresse ist vergleichbar mit einem KFZ-Kennzeichen für Ihren Internet-Zugang. Bei Firmen-Computer ist es üblich, dass die IP-Adresse wahrscheinlich immer dieselbe ist. Bei einem privaten Internet-Zugang bekommen Sie meistens eine so genannte dynamische IP-Adresse von Ihrem Internet-Provider. Das heißt, dass diese nicht immer gleich bleibt. Stecken Sie Ihren Internet-Router neu ein, bekommen Sie eine neue IP-Adresse innerhalb eines bestimmten Ziffernbereichs erstellt.

Wir hosten unsere Website bei Host Europe. Anbieter ist die Host Europe GmbH, Hansestraße 111, 51149, Köln (nachfolgend Host Europe). Wenn Sie unsere Website besuchen, erfasst Host Europe verschiedene Logfiles inklusive Ihrer IP-Adressen (siehe folgender Absatz). Details entnehmen Sie bitte auch der Datenschutzerklärung von Host Europe: https://www.hosteurope.de/AGB/Datenschutzerklaerung/

Die Verwendung von Host Europe erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an einer möglichst zuverlässigen Darstellung unserer Website.

Auftragsverarbeitung Wir haben einen Vertrag über Auftragsverarbeitung (AVV) mit dem oben genannten Anbieter geschlossen. Hierbei handelt es sich um einen datenschutzrechtlich vorgeschriebenen Vertrag, der gewährleistet, dass dieser die personenbezogenen Daten unserer Websitebesucher nur nach unseren Weisungen und unter Einhaltung der DSGVO verarbeitet.

Server-Log-Files

Diese Internetseite erfasst bei jedem Aufruf durch einen Benutzer einige allgemeine Daten, welche in den sogenannten Logfiles des Servers gespeichert werden. Gespeichert werden können  (a) verwendeter Browsertyp und Version, (b) das vom System des Benutzers verwendete Betriebssystem, (c) die Website, von welcher ein Benutzer-System auf unsere Website gelangt (sogenannte Referrer), (d) die Unterwebseiten, welche über ein Benutzer-System auf unserer Website angesteuert werden, (e) Datum und Uhrzeit eines Aufrufs unserer Website, (f) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (g) der Internet-Service-Provider des Benutzer-Systems und (h) sonstige ähnliche Daten, die der Abwehr von Gefahren im Fall von Angriffen auf die Informationtechnologie unseres  Systems dienen. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen, sondern sind erforderlich, um die Inhalte unserer Website korrekt anzuzeigen und die dauerhafte Funktionsfähigkeit der Informationtechnologie unseres Systems und der Technik unserer Website zu gewährleisten. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Kontaktformular & E-Mail

Sofern Sie uns über ein Kontaktformular oder per E-Mail Anfragen senden, werden die übermittelten personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Ausschlussfragen gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte ohne Ihre Einwilligung.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als  Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Recht auf Löschung, Recht auf Sperrung

Sie haben zu jeder Zeit das Recht auf kostenfreie Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Weiterhin haben Sie das Recht auf Korrektur, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und zu weiteren Fragen mit Bezug zu personenbezogenen Daten steht es Ihnen frei, uns unter der im Impressum angegebenen Adresse zu kontaktieren.